Zeigt alle 4 Ergebnisse

Größenverhältnis vitoCAT Kratzbäume

Kratztonnen der Serie TOWER

Die Kratztonne aus der Serie TOWER ist ein ganz besonders beliebtes Katzen-Kratzmöbel. Der stabile Stand der Katzentonne und die kompakte Bauform machen die Kratztonne so einzigartig. So ein Katzenturm bietet Deiner Katze erstaunlich viele Möglichkeiten. Seien es die Sisal-Flächen zum Kratzen und somit zur Krallenpflege oder die verschiedenen Liegeflächen und Höhlen der Kratztrommel.
Mit mehreren Etagen bietet jede Katzen-Kratztonne gemütliche Plätze auch für mehrere Katzen.

 

%

inkl. 19 % MwSt.

268,00

inkl. MwSt.

inkl. MwSt.


Die Kratztonne - zum Entspannen und Spielen

Die Kratztonne ist nicht nur bei Katzen so beliebt. Da sie sich als Kratzmöbel ganz besonders als Möbelstück in deine Räume einfügt, ist sie eben auch beim Menschen sehr geschätzt. Mit einem ganz besonders stabilen Stand hält solch ein Katzenturm auch die wildesten Katzen aus. Oft wird die Kratztonne zusätzlich als weiterer Kratzbaum z.B. für einen anderen Raum hinzu gekauft. Mit ihren stattlichen Abmessungen (siehe im jeweiligen Artikel) bieten die Katzenkratztonnen ausreichend Raum auch für große Katzen.  

Kletterspaß im Katzenturm

Aufgrund von Durchgängen zwischen den verschiedenen Etagen bereiten sie unheimlichen Kletterspaß. Katzen mögen die Höhlen in der Kratztonne als gemütlichen Rückzugsort und finden dort immer ein gemütliches Plätzchen.  

Deine passende Kratztonne - Sisal in verschiedenen Farben

Die Sisal-Bespannung ist in verschiedenen Farben erhältlich. So fügt sich Eure neue Katzentonne noch besser in den Wohnraum ein. Die Sisal-Flächen bieten wunderbare Möglichkeiten zu Krallenpflege und sind bei Katzen besonders beliebt. In den einzelnen Höhlen befinden sich Sisal-Pads, welche mit Druckknöpfen befestigt sind und ganz leicht (z.B. zum Reinigen) entfernt werden können.  

Kratztonne in verschiedenen Höhen

Verschiedene Höhen - verschiedene Höhlen. Die Katzentonne ist in verschiedenen Höhen erhältlich. Je nach Höhe sind mehr oder weniger Höhlen verbaut. Auch interessant sind die Kartzbäume der Serie TIKAL. Diese erweitern die Kratztonne mit Sisal-Säulen und verschiedenen weiteren Elementen.