Die Bodenplatte – das Fundament eines Kratzbaums

vitocat Kratzbaum Bodenplatte 590x590x30 mm

Das Fundament als wichtige Basis

Wer einen stabilen und standfesten Kratzbaum haben möchte, kommt um eine massive und möglichst schwere Bodenplatte nicht herum. Stelle Dir ein Brettchen mit darauf montiertem Besenstiel vor, woran eine Katze klettert und herumtollt. Nicht auszudenken was passiert wenn ein stattlicher Katzen-Kratzbaum umkippt.

Nicht nur dick muss sie sein

Neben der Materialstärke einer massiven Vollholz-Bodenplatte sind natürlich auch die Abmessungen wie Länge und Breite bzw. der Durchmesser wichtig. Je höher der Kratzbaum, desto massiger sollte die Bodenplatte sein. Genau genommen muss der Schwerpunkt des Kratzmöbels im richtigen Verhältnis zur Bodenplatte sein. Auch die Verteilung mehrer statt nur einer Säule stabilisiert den Kratzbaum und macht ihn zu einem sicheren Platz für Deine Katze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.